Geförderte Projekte

Seit 2001 fördert die ZSIG Projekte mit Bezug zur Zürcher Seidenindustrie. Die vorhandenen Mittel werden zielgerichtet eingesetzt, um Wissen im Bereich der Seide für nachfolgende Generationen zu erhalten und nutzbar zu machen. Eine Auswahl geförderter Projekte wird online präsentiert.

bling bling

Die Sonderausstellung bling bling – Traumstoffe aus St. Gallen zeigt traditionelles Handwerk, glamouröse Stoffkreationen und einen Ballsaal mit...
mehr erfahren

Gründer der Zürcher Seidenindustrie

Das Buch Gründer der Zürcher Seidenindustrie beleuchtet Leben und Werk der beiden Brüder David und Heinrich Werdmüller. Gemeinsam gründen sie...
mehr erfahren