[x]

Trudel

Zürich

Die Firma Trudel wird 1920 gegründet und ist bis heute im Seidenhandel tätig. Neben dem traditionellen Geschäft mit Rohseide, welches von Bernhard Trudel (1917–2013) geprägt wurde, werden heute auch Textilien, Accessoires und Kleider gehandelt. Ausserdem vermittelt die Firma Kontakte zwischen europäischen Kunden und weltweit tätigen Textilproduzenten, vor allem in China. Das Unternehmen mit Standorten in Zürich und Como beschäftigt heute rund 20 Mitarbeitende.

Das Firmenarchiv im Staatsarchiv des Kantons Zürich umfasst 4,25 Laufmeter und 2,56 Gigabyte.

Das Textilarchiv im Schweizerischen Nationalmuseum umfasst 125 Objekte.